Das Klinikum Ernst von Bergmann, das Schwerpunktkrankenhaus in der Landeshauptstadt Potsdam, zählt zu den größten Gesundheitsversorgern in der Metropolregion Berlin/Brandenburg. Die Klinikgruppe Ernst von Bergmann betreibt durchschnittlich 1.300 Betten, 29 medizinische Kliniken/Fachabteilungen und beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter. Potsdam liegt in landschaftlich und kulturell herausragender Lage in unmittelbarer Nähe Berlins.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Oberarzt (m/w) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Chefarzt Herr Dr. med. Christian Kieser
Was wir Ihnen bieten:
·         verantwortungsvolle und vielseitige Beschäftigung in einem zukunftsorientierten und innovativen
          Unternehmen
·         weitreichende interne & externe Fortbildungsmöglichkeiten
·         breites Präventions- und Betriebssportangebot
·         familienfreundliche Arbeitsbedingungen in einem kollegialen Arbeitsklima und dynamischer
          Teamstruktur
Die Klinik verfügt über 141 Betten, 67 Tagesklinikplätze und eine Psychiatrische Institutsambulanz und nimmt die regionale Versorgungsverpflichtung für die Stadt Potsdam und Umgebung mit über 200.000 Einwohnern wahr. Neben dem (halb-)offen geführten Bereich für Allgemeinpsychiatrie, verfügt die Klinik über einen Bereich für Suchtmedizin und Psychosomatische Medizin. Schwerpunkte des Bereichs für Psychosomatische Medizin liegen in der Behandlung von Patienten mit psychisch-somatischer Komorbidität, chronischen Schmerzsyndromen und somatoformen Störungen in enger Zusammenarbeit mit den somatischen Abteilungen des Klinikums. Großen Wert legen wir auf Beziehungskontinuität, patientenorientiertes Handeln sowie enge Zusammenarbeit mit den Angehörigen und niedergelassenen Kollegen. Wir vertreten einen sozialpsychiatrischen und psychotherapeutisch schulenübergreifenden Ansatz.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt GmbH ist ein modernes Haus der Regelversorgung, mit 349 Betten in 7 Kliniken.
Unsere Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Fachärztin/arzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
für unseren Bereich Psychosomatik PS 4 (18-Betten-Station und PIA). Basierend auf einem psychodynamischen Grundkonzept werden  in einem multimodalen Setting  Patienten mit Erkrankungen des gesamten Spektrums der Psychosomatischen Medizin behandelt.
Wir bieten:
- eine verantwortungsvolle, vielseitige Tätigkeit in angenehmer Arbeitsatmosphäre
- Vergütung nach Tarifvertrag Ärzte/ EHS-Marburger Bund   
- konstruktives Arbeiten in einem engagierten, multiprofessionellen Team
- Mitarbeit an konzeptionellen Veränderungen
- interne und externe Supervision
- gute Entwicklungsmöglichkeiten
- enge Zusammenarbeit mit den psychiatrischen Stationen und Tageskliniken sowie somatischen Abteilungen
- Idyllische Lage im Naherholungsgebiet Schlaubetal
- gute Verkehrsanbindung an Berlin, Frankfurt/ Oder und Cottbus
Ihr Profil:
- Sie sind Facharzt für Psychosomatische Medizin oder in fortgeschrittener WB.
- Sie haben stationäre psychosomatisch-psychotherapeutische Behandlungserfahrung
- Ihre Psychotherapie-Ausbildung ist analytisch/ tiefenpsychologisch angelegt
Wir wünschen uns:
- eine menschlich wie fachlich qualifizierte Persönlichkeit mit Freude an Teamarbeit
- Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Kreativität
Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann schicken Sie uns gerne per E-Mail Ihre aussagekräftige Bewerbung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Fragen richten Sie bitte an Frau Oberärztin, Viola Roller, unter der Telefonnummer 03364 54 3851.
Ein gut eingespieltes, engagiertes und freundliches Team freut sich auf Sie!
Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt GmbH
Abteilung Personal 
Friedrich-Engels-Straße 39 15890 Eisenhüttenstadt